Behandlungsmethoden Naturheilverfahren und Homöopathie

Eine Immunkur stärkt das Immunsystem auf mehreren Ebenen

 

 Leiden Sie an immer wiederkehrenden Infekten? Sind Sie anfällig für Erkältungen, z. B. Schnupfen, Husten oder Halsschmerzen? Sind Sie noch Wochen nach einem durchgemachten Infekt energie- und kraftlos? Diese Beschwerden können durch ein geschwächtes Immunsystem hervorgerufen werden.

Unser Immunsystem wehrt im Organismus gefährliche „Eindringlinge“ wie z.B. Bakterien, Pilze und Viren ab. Krankheitserreger können auf verschiedenen Wegen in den Körper gelangen. Bei einer Tröpfcheninfektion atmen wir beispielsweise Krankheitserreger über Nase und Rachen ein. Auf unseren Schleimhäuten werden diese jedoch bei intaktem Immunsystem von bestimmten Zellen als gefährlich identifiziert und unschädlich gemacht. Gleichzeitig bildet der Organismus bei diesem Vorgang sog. Antikörper, die bei erneutem Kontakt mit dem gleichen „Angreifer“ eine breit angelegte Abwehrreaktion im Körper mobilisieren können.

Meine Immunkur zur Stärkung des Immunsystems verbessert die Funktionen der körpereigenen Schutzsysteme, mobilisiert die Aktivität der Immunzellen und fördert die Freisetzung spezieller Abwehrstoffe. Für Sie bedeutet das: geringere Infektanfälligkeit, insgesamt besserer Schutz vor Erkältungskrankheiten und eine schnellere Regeneration nach Infekten.

Es werden insgesamt 11 Infusionen durchgeführt. Beim ersten Mal erhalten Sie eine geballte Ladung zellaktivierender Substanzen. Diese erste Infusion wird etwas länger dauern, rechnen Sie mit etwas mehr als 1 Stunde. Dann folgen 10 Infusionen mit homöopathischen Präparaten zur Immunstärkung von etwa 40 min. Dauer. Nach jeder Infusion erhalten Sie zusätzlich eine Injektion ins Gesäß. Die Infusionen werden am besten zweimal pro Woche verabreicht, optimal ist somit eine Behandlung über 4 Wochen.

Übrigens, auch bei einem akuten Infekt habe ich etwas für Sie, fragen Sie mich einfach danach!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen