Behandlungsmethoden Naturheilverfahren und Homöopathie

Pflanzenheilkunde

“Kräuter sind die ersten, einfachsten und wohlfeilsten Heilmittel gegen viele Krankheiten”, sagen die alten Naturheiler. Besonders für die Erhaltung unserer Gesundheit und zur Vorbeugung vieler Alltagsleiden sind Heilkräuter und -pflanzen unentbehrlich. Und ganz viele davon wachsen – meist unbemerkt oder gar als „Unkraut“ verachtet – direkt vor unserer Nase. Einige davon möchte ich ihnen auf diesen Seiten näher vorstellen:

 

  • Arnika
  • Baldrian
  • Efeu
  • Holunder
  • Johanniskraut
  • Kapuzinerkresse
  • Löwenzahn
  • Maiglöckchen
  • Mistel
  • Ringelblume
  • Schlüsselblume
  • Sonnenhut

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen